Follow

Gestern hab ich endlich die 💳 Einkaufskarte fuer den C+C Grossmarkt bekommen,wo ich arbeite 😃 Jetzt kann ich immer bei der Arbeit entscheiden,was ich abends noch essen will und es mir nach Feierabend direkt mitnehmen.Das ist einer der grossen Vorteile,wenn man im Supermarkt arbeitet.Hab mir gestern gleich einen 50er Pack Haribo Roulette,4 kleine Flaschen Wein (0,2Liter) und ein bisschen Kaese mitgenommen 😃

@nipos welchen wein&käse (sorte) hast du mitgenommen?und,arbeitest du nicht für edeka?

@gnusocialgnu C+C Grossmarkt gehoert zu Edeka,aber das sind spezielle Maerkte,wo eigentlich nur Unternehmen einkaufen duerfen.Da gibts zum Teil groessere Packungen,aber ansonsten siehts aus,wie ein normaler Supermarkt.Kaese waren zwei Frischkaeserollen und Wein waren zwei Weissweine und zwei Rotweine.

@nipos unlängst lief sogar eine doku über edeka,die für einen fernsehtipp prädestiniert war,im tv - allerdings ging es sich nicht aus,dich rechtzeitig zu informieren.dafür startet aber bald wieder das camp der camps.ich denke,wir wissen,was das bedeutet..

@gnusocialgnu Das hab ich in der Fernsehzeitung gelesen,dass das kam.War aber glaub ich nur 45 Minuten lang,also zu kurz fuer den Abend und dann hab ich mich doch fuer was anderes entschieden.

@nipos da eine benachrichtigung via mstdn sich zeitlich nicht ausging,ist es umso erfreulicher,dass du dennoch in der fernsehzeitung davon gelesen hast.nichtsdestotrotz gibt es bald ohnehin nur eine entscheidung für den hauptabend,wenn das camp der camps neuerlich seine pforten öffnet.du weißt bescheid.

@Gisikon_Root In dem Fall handelt es sich natuerlich nicht um mein Abendessen,ich wollte nur die eigene Karte ausprobieren 😜 Hab ein paar belegte Broetchen,Kaese und Wurst gegessen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Generiere Instanz-Beschreibung... ... ... ... ... ERROR 418!