Follow

@favstarmafia @Hughenknubbel Du verwechselst da etwas.Metadaten fallen auch bei Matrix an und die kann man nicht abschalten.Dazu gehoert zum Beispiel,wer (also welche Matrix ID) wann eine Nachricht an wen (also welche Matrix ID) gesendet hat.Das muss im Klartext vorliegen,sonst ist eine Uebermittlung der Nachricht gar nicht moeglich.Die Server muessen ja alle wissen,wo diese hin soll.Diese Daten liegen allerdings in der Datenbank.Was du meinst sind die Accesslogs,also welche IP Adresse mit welchem Useragent wann auf den Server zugegriffen hat.Diese Information ist fuer den Betrieb vollkommen unnoetig und muss deshalb auch nicht gespeichert werden.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Generiere Instanz-Beschreibung... ... ... ... ... ERROR 418!