Der Client wurde heute Nacht ohne Angabe von Gruenden aus dem Play Store geworfen. @matrix hat das bereits in der Nacht auf verkuendet.Ich habe fuer @gnulinux berichtet: gnulinux.ch/element-aus-dem-pl
Bitte fleissig teilen,auf alternative Downloadmoeglichkeiten hinweisen und Element weiter benutzen.Jetzt erst recht.

Follow

@daniel @gnulinux @matrix Ja,vor ein paar Minuten veroeffentlicht: nitter.net/element_hq/status/1 Da waren wohl irgendwo auf irgendeinem Server Inhalte,die Google nicht gefallen haben.So viel zur Medienkompetenz bei der Datenkrake 🙄

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Generiere Instanz-Beschreibung... ... ... ... ... ERROR 418!