Der Client wurde heute Nacht ohne Angabe von Gruenden aus dem Play Store geworfen. @matrix hat das bereits in der Nacht auf verkuendet.Ich habe fuer @gnulinux berichtet: gnulinux.ch/element-aus-dem-pl
Bitte fleissig teilen,auf alternative Downloadmoeglichkeiten hinweisen und Element weiter benutzen.Jetzt erst recht.

@nipos

könnte das daran liegen dass matrix kürzlich deklariert hat, dass sie die verschlüsselung nicht für geheimdienste aufweichen wollen?
ein schelm wer böses denkt...
@matrix @gnulinux

Follow

@pmj @gnulinux @matrix Waere eine gute Erklaerung,aber tatsaechlich lag es wohl daran,dass irgendein Server im Matrix Netzwerk Inhalte hat,die Google nicht gefallen.Wurde im Artikel entsprechend angepasst.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Generiere Instanz-Beschreibung... ... ... ... ... ERROR 418!